Zink-Nickel-Teilbehandlung

Bei Hydraulikkomponenten ist die Dimensionierung oft entscheidend für die einwandfreie Funktion des Teils. Bei Galvano Hengelo ist es möglich, extrem größenkritische Teile teilweise mit einer Zink-Nickel-Schicht zu versehen. Hierbei wird das Teil nur partiell mit einer Zink-Nickel-Schicht versehen. Dadurch wird verhindert, dass Einschraubteile wie Kartuschen oder Endstopfen aufgrund von Toleranzproblemen nach der Oberflächenbehandlung nicht mehr passen.

Durch die Entscheidung für eine partielle Zink-Nickel-Behandlung verhindern Sie, dass Teile einen niedrigeren Reibungskoeffizienten bekommen als das Originalmetall. Dies kann schwerwiegende Folgen haben, z.B. ein mögliches Lösen auf Grund von hydraulischen Druckverändrungen.

Mit einer partiellen Zink-Nickel-Behandlung bieten wir einen Korrosionsschutz von mindestens 1000 Stunden NSS, ohne Montageprobleme. Die perfekte Lösung für Ihre hydraulischen Einschraubkomponenten!

Partielle Behandlung mit Zink-Nickel?

Unsere Kunden sprechen.;
Unsere Kunden sprechen.

Kunden erzählen uns von den Herausforderungen, die wir mit einer Behandlung von Galvano Hengelo lösen, und erzählen mehr über die Zusammenarbeit.

Kundengeschichten